Spieltag 11.03.18

Am Samstag spielten die Jungs der U11 Mannschaft gegen das Innsbrucker SVO Team. Dank einer souveränen Leistung konnten sie sich mit 23:6 durchsetzte.

Die Schwazer konnten das Spiel von Anfang an sehr frei gestalten und starteten das Spiel gleich mit einem starken 4:0 Lauf. Bis zum Timeout der Innsbrucker konnte man die Führung sogar zu einem 8:1 ausbauen. Dank einer starken Leistung der Gottner Brüder, die von diesen acht Toren gleich fünf beisteuern. Bis zur Halbzeit wurde das Spiel ein wenig offener und es ging beim Stand von 13:5 in die Kabine. In der zweiten Hälfte lies die Tiroler Deckung nur noch ein einziges Tor zu und konnte im Angriff weiterhin gut agieren. Schlussendlich wurde das Spiel klar mit 23:6 gewonnen.

 

Den Spielbericht findet ihr HIER!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s